Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen

Alle Lieferungen und Leistungen, die der Lenzwald Buch- und Medienverlag (Margot Pennington) für Sie erbringt, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Von unseren AGB abweichende Regelungen gelten nur dann, wenn diese von uns schriftlich bestätigt werden. Diese AGB gelten ausschließlich für Privatkunden, für die wir die neuen Regelungen des Verbraucherschutzes und die eCommerce-Richtlinie, das Bürgerliche Gesetzbuch in der seit 01.01.2002 geltenden Fassung sowie das Buchpreisbindungsgesetz für den deutschen Buchhandel berücksichtigen.

2. Allgemeine Information

Alle Kundendaten behandeln wir streng vertraulich und nur im Sinne des Datenschutzgesetzes. Lieferungen sind nur an volljährige Personen (ab 18 Jahren) möglich!

Lieferzeit und Sortiment: Wir bemühen uns stets, Ihre Bestellung schnellstmöglich zu versenden (normalerweise innerhalb von 3-5 Werktagen) und unser Angebot aktuell zu halten. Bei manchen Titeln kann es gelegentlich zu Lieferengpässen kommen, worüber wir Sie gegebenenfalls unmittelbar informieren.

Schadenersatz: Schadenersatz statt der Leistung können Sie nur verlangen, wenn wir bzw. der entsprechende Mitarbeiter vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt und Sie uns zuvor unter angemessener Fristsetzung zur Leistung aufgefordert haben.

Rücktritt: Sie sind zwei Wochen ab Warenerhalt zum Rücktritt vom Kauf berechtigt, wenn Sie die Ware in dem neuwertigen Zustand belassen, in dem Sie sie erhalten haben. Sollten Sie von einem Auftrag zurücktreten wollen, lesen Sie bitte den ausführlichen Punkt 7. unserer AGB – Widerrufsrecht

3. Liefer- und Zahlungsbedingungen

Lieferbedingungen

Die Lieferung erfolgt durch die Deutsche Post AG oder DHL. Wir behalten uns vor unter Umständen auch mit anderen Dienstleistern zu versenden. Mit Verlassen des Auslieferungslagers geht das Risiko von Beschädigungen, Verlust, Diebstahl oder gar Vernichtung der bei uns bestellten Ware auf Sie über. Wir kommen für einen derartigen Schaden nicht auf. Ebenso setzen wir auf Ihr Verständnis, wenn es auf Grund höherer Gewalt zu Lieferverzögerungen kommt. Hier ist insbesondere zu denken an hoheitliche Eingriffe, Naturkatastrophen, Krieg, Aufruhr, Streik in Zulieferbetrieben oder im Transportgewerbe oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände. In diesem Falle sind wir berechtigt, nach Wegfall des Hinderungsgrundes die Lieferung (innerhalb von 3 Monaten) an Sie nachzuholen.

Teillieferung: Wir sind unter Umständen zu Teillieferungen berechtigt. Etwaige Nachsendungen aus einem Auftrag werden portofrei an Sie nachgesendet. Wir gehen hiermit davon aus, dass die Interessenlage zwischen Ihnen und uns angemessen geregelt ist und möchten weitergehende Ansprüche ausschließen.

Zahlungsbedingungen:

Wir liefern ausschließlich gegen Vorkasse oder Zahlung per PayPal (PayPal akzeptiert alle gängigen Kreditkarten).

Die Zahlungsmöglichkeiten im Einzelnen

1.) Überweisung/Vorkasse

Sie erhalten von uns nach dem Einkauf eine E-Mail mit der Bestellbestätigung und den Angaben zu unserer Bankverbindung.

Nach dem Einlagen des Rechnungsbetrages auf unserem Konto wird die bestellte Ware umgehend an Sie versendet.

2.) PayPal

Sie werden am Ende der Kaufabwicklung an PayPal weiteregeleitet, wo Sie Ihren Einkauf bequem bezahlen können.

Wir versenden die Ware umgehend nach der PayPal-Zahlungsbestätigung an Sie.

4. Versandkosten

Die Versandkosten sehen Sie, wenn Sie auf den Link Versand klicken.

5. Produktpreise

Maßgeblich sind die am Bestelltag gesetzlich gültigen Preise nach der Buchpreisbindung, welche in der Regel den Preisen im Online-Shop entsprechen. Sollte es trotz ständiger Überprüfung versehentlich zu fehlerhaften Angaben kommen, müssen wir Ihnen aus rechtlichen Gründen trotzdem immer den gebundenen Buchpreis berechnen. Sollten die Preise für die von Ihnen bestellten Produkte zwischen Bestellung und Auslieferung an Sie eine Korrektur nach unten erfahren, so gewähren wir für die insofern eingetretene Preisdifferenz auf Nachfrage eine Gutschrift in Höhe des Differenzbetrages. Die Preise sind auf der Website in Euro, inkl. deutscher Mehrwertsteuer (Endpreise), aber exklusive Versandkosten angegeben. Auf der Rechnung wird die Mehrwertsteuer gesondert ausgewiesen. Die Höhe der Versandkosten sind unter Punkt 4. Versandkosten angeführt.

6. Eigentumsvorbehalt

Alle unsere Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Das bedeutet, dass Sie erst mit vollständiger Zahlung des Kaufpreises Eigentum an den Waren erwerben und wir erst dann die von uns gelieferten Gegenstände nicht mehr von Ihnen zurückverlangen können. Ist ein Kunde vom Lenzwald - Buch- und Medienverlag mit einer oder mehreren Zahlungen ganz oder teilweise in Verzug, stellt er seine Zahlungen ein oder ist ein gerichtliches Insolvenzverfahren anhängig, dann darf er über die von uns gelieferten Waren nicht mehr verfügen. Wir sind in diesem Falle berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, die beim Kunden befindlichen Waren zurückzunehmen.

7. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag
an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Lenzwald Buch- und Medienverlag
Margot Pennington
Am Pfannenstiel 16
D-86153 Augsburg
Telefon: +49 (0)821 408 212 98

E-Mail: kontakt@lenzwald.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Sie können das Widerrufsformular auch auf unserer Webseite http://lenzwald.de/shop/shop_content.php?coID=3889895#withdrawal_rights elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

8. Schlussbestimmungen

Mit Aufgabe einer Bestellung stimmen Sie unseren AGB zu und erklären Ihr Einverständnis, dass wir die auf dem Bestellformular enthaltenen Daten speichern, verarbeiten und im Rahmen der Kundenbeziehung nutzen. Wir möchten mit Ihnen einen Vertrag nach deutschem Recht schließen. Die Geltung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen. Schließlich möchten wir Sie darauf hinweisen, dass, sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen oder des mit Ihnen abgeschlossenen Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein, die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt wird.

Lenzwald Buch- und Medienverlag

Margot Pennington